Blog

 

Qualitätshandwerk: Ein Blick auf unsere Materialauswahl


AUTHOR: Marie Mayer |  August 30, 2020

High Quality.01

High Quality.01 ist die Qualitätstufe unserer Kinderspielgeräte. Alle Holzbauteile sind aus Lärchenleimbinder gefertigt und mit einer glatten umweltfreundlichen Lasur lasiert. Durch diese technische Oberflächenbehandlung garantieren wir eine lange Haltbarkeit der Geräte, wenig Wartungs- und Reparaturaufwand sowie eine optimale Optik für die NutzerInnen.

 

Lärche Natur.02

Spielgeräte aus Lärche-Natur werden aus Lärchenleimbinder ohne Oberflächenbehandlung gefertigt. Durch die Abwitterung bekommt das Naturholz ein dezent graues Design. Durch die verzinkte Aufständerung und dem konstruktiven Holzschutz können wir eine lange Haltbarkeit der Spielgeräte garantieren.

 

Basisprogramm.03

Spielgeräte aus dem Basis-Programm werden aus Kieferleimbinder, kesseldruckimprägniert und mit einer umweltfreundlichen Lasur lasiert. Diese Variante stellt eine dauerhafte und kostengünstige Lösung unserer Spielgeräte dar.

 

Robinienholz

Robinienholz ist ein außerdordentlich witterungsbeständiges Hartholz und sehr resistent gegen Pilz- und Insektenbefall. Eine Oberflächenbehandlung ist grundsätzlich nicht notwendig. Um das Design und den Spielwert noch eine Stufe zu heben werden Robinien-Spielanlagen je nach Kundenwunsch aber gerne auch mit Naturölen behandelt. Spielgeräte aus Robinienholz geben den Kindern wieder ein Stück Natur zurück. Gerade bei naturgewachsenen Hölzern ist das Tasten, Greifen und Schwingen ein neues Erlebnis für unsere Kleinen. Wir verwenden ausschließlich natürlich gewachsene Robinienhölzer, splintfrei, fein und mit hohem Qualitätsstandard.

Melde dich an für unseren Newsletter!

Bleib informiert über neue Produkte, Aktionen und mehr.


Melde dich an für unseren Newsletter!

Bleib informiert über neue Produkte, Aktionen und mehr.


Katalog online bestellen!