Blog

 Spielanlagen

Was auf keinem Spielplatz fehlen darf? Wir verraten es!


AUTHOR: Marie Mayer | 

Sie haben eine wahrlich magische Anziehungskraft. Und das nicht nur auf die Kleinen. Richtig, die Rede ist von Spielplätzen. Wie verlockend es doch ist, federleicht durch die Lüfte zu schaukeln, sich auf einer Reckstange wach zu strecken, auf dem Karussell für eine Weile Raum und Zeit zu vergessen, auf langen Balken seine Balance und Konzentrationsfähigkeit spielerisch zu testen oder einfach nur auf und ab zu tollen. Ein Spielplatz lässt jeden von uns wieder Kind sein, entfacht gute Laune und setzt pure Lebenslust frei. Was aber darf, abgesehen von Spielgeräten, auf keinen Fall fehlen? Wir verraten es:

 

1.) Sonnenschutz

Die Sonne ist ein wichtiger Vitamin D-Lieferant und somit der ideal gute-Laune-Booster. Ein zu viel der warmen Strahlen aber kann gefährlich werden. Deshalb sollte man immer darauf bedacht sein, sich vor zu viel Sonneneinstrahlung zu schützen. Wie? Durch die richtige Kleidung und geeignete Kopfbedeckung etwa. Darüber hinaus achten aber auch wir darauf, geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Über viele Jahre hinweg haben wir verschiedene Sonnensegel-Systeme und Pergolen entwickelt und aufgestellt um sowohl den Raum zum Spielen als auch den Raum zum Erholen effizient vor direkter Sonneneinstrahlung schützen zu können.

 

2.) Sitzmöglichkeiten

Klar, wer viel spielt, braucht auch Zeit sich zu erholen. Besonders schön relaxen lässt es sich auf geeigneten Sitzbänken, Liegen und Sitzgarnituren bestehend aus Tisch und Bänken. Je nach Größe der Benutzer und Thema des Spielplatzes gibt es hier viele verschiedene Variationen, aus denen unsere Kunden wählen können. Beliebt sind passende Sitzmöglichkeiten nämlich sowohl bei den Kindern selbst als auch bei all jenen, die das bunte Treiben gerne nur beobachten möchten oder es sich tratschend bequem machen wollen.

 

3.) Abfallbehälter

Auch wenn es auf den ersten Blick oft nicht offensichtlich erscheint, auch auf Spielplätzen kann sich viel Abfall ansammeln. Sauberkeit und Ordnung sind jedoch das A & O. Wichtig sind nicht nur viele, sondern auch gut positionierte und auf die Anforderungen des jeweiligen Spielplatzes abgestimmte Abfallbehälter. Wo viel Müll anfällt, müssen auch die Behälter groß genug sein und je nachdem, wie der Spielplatz gestaltet ist, werden auch die Abfallentsorgungsmöglichkeiten geplant.

Diese Komponenten sind schier unerlässlich auf gut ausgestatteten Spielplätzen. Und dennoch, für die freudigen Besucher zählt vor allem eines: Aufregende Spielgeräte, die sich drehen, bewegen, auf denen man klettern kann und sich in andere Welten versetzen kann. Gut, dass unsere Produktpalette einige hundert Produkte umfasst und wir jeden Tag an der Entwicklung von neuen Spielgeräten und der Verbesserung unserer bestehenden Spielplatzgeräte arbeiten.

 

In diesem Sinne: Let´s play!

Melde dich an für unseren Newsletter!

Bleib informiert über neue Produkte, Aktionen und mehr.


Melde dich an für unseren Newsletter!

Bleib informiert über neue Produkte, Aktionen und mehr.


Katalog online bestellen!